Vor einiger Zeit  haben mich diese Worte sehr berührt.

Sie haben mich auch dazu bewogen meinen eigenen Frauenkreis, meine Tempelgruppe, ins Leben zu rufen.

Die Gruppe findet momentan nicht statt-weitere Infos dann hier.

Herzliche Grüße, Silvia                           

 

 

 

 

Ein Kreis von Frauen

kann einfach die kraftvollste Macht sein, die der Menschheit bekannt ist.
Wenn du einen hast, umarme ihn.
Wenn du keinen hast, suche ihn.
Wenn du einen gefunden hast, zum Wohle aller, ist das gut und heilig.
 ... 
Tauche ein.
Warte.
Sei voller Liebe.
Ziehe dich aus. Lass sie dich sehen. Lass sie dich halten.
Lass deine zurückgehaltenen Tränen fließen.
Lass dich selbst kraftvoll aufsteigen und zärtlich lieben.
Du wirst verändert werden.
Der spezielle Stoff deines Seins wird durch all das modifiziert werden.
Bitte - bitte - erlaube es!

 

 peacelovefree - via "The Goddess Imperative" 

 

 

 

  

 

Und alles in uns brennt für das LEBEN.
© Sonja Alana Brückner 2014

 

 

The Global Sisterhood Manifesto

Ich verspreche, offen und ehrlich mit dir zu sein.

Ich verpflichte mich, für mich selbst die Verantwortung zu Übernehmen.

Ich werde um Unterstützung bitten, wenn ich sie brauche.

Ich werde um Zeit für mich alleine bitten, wenn ich sie brauche, und das hat nichts mit dir persönlich zu tun.

Ich werde nicht versuchen, dich zu retten.

Ich werde dir zuhören.

Ich werde das, was du mir erzählst, vertraulich behandeln und es nicht weitererzählen.

Ich werde hinter deinem Rücken nicht schlecht über dich sprechen.

Ich feiere deine einzigartige Schönheit und deine Gaben.

Ich werde mich selbst nicht zurückhalten, um dazuzugehören und ich werde dich darin bestärken, das Gleiche zu tun. 

 

Chameli Ardagh, Awakening Women Institut